Reinigung eines Marmorbads

Sanitärbereich – WC, Bad, Dusche, Waschtisch

 

Die richtige Pflege für Ihr Badezimmer

Ob helle oder dunkle, raue oder glatte Natursteinoberflächen bzw. Kunststeinoberflächen, ein Bad will gepflegt sein. Je nach Nutzungsbereich werden vereinzelte Stellen im Bad mehr oder weniger in Anspruch genommen, sodass sich Gebrauchsspuren nicht vermeiden lassen.

Im Nassbereich herrscht in der Regel eine hohe Feuchtigkeit. Dadurch entstehen oft unansehnliche Flecken. Entfernen Sie schnell und gründlich Schimmel und Stockflecken im Sanitärbereich auf Fugen wie z.B. Zement- und Silikonfugen, sowie Fliesen als auf Naturstein und Kunststein mit Akemi Schimmelentferner.

Reinigung:

Hygiene ist das A und O

Gehen Sie bei der Reinigung Ihres Bads keine Kompromisse ein. Besonders ein WC benötigt aus hygienischer Sicht eine gründliche Reinigung.

Passen Sie dabei auf, welches Reinigungsmittel Sie benutzen. Abhängig davon, welches Reinigungsmittel Sie benutzen sollten, ist Ihre Gesteinsart.

Wichtig zu merken!

Granit ist säureunempfindlich, Marmor, Kalkstein, Terrazzo und Betonwerkstein ist säureempfindlich.

Wir empfehlen Ihnen, für alle Säure unempfindlichen Natursteine, wie z.B. Granit und Kunststeine, wie Feinsteinzeug oder normale Fliesen, folgende Reinigungsmittel bzw. Fliesenreiniger:

Für Schimmelbefall und Stockflecken: Akemi Schimmelentferner

Bei Urin- und Kalkstein: Akemi Urin- und Kalkststeinentferner

Bei Kalk und Seifenresten: Akemi Sanitärreiniger

Bei den säureunempfindlichen Natursteinen bzw. Kunststeinen können Sie auch Rostflecken entfernen, mit: Akemi Rostentferner Granit.

Für alle Säure empfindlichen Natursteine, wie Marmor oder Kalkstein oder auch Kunststeine, wie Terrazzo oder Betonwerkstein empfehlen folgende Reinigungsmittel und Fliesenreiniger:

Für Schimmelbefall und Stockflecken: Akemi Schimmelentferner

Bei Urin- und Kalkstein: NovaSan

Bei Kalk und Seifenresten: NovaSan

 

Bei Rost auf Marmor oder Kalkstein: Akemi Rostentferner Marmor

Sollten sich matte Flecken, also Politurflecken, welche z.B. durch Wasser auf Ihrem Waschtisch entstanden sind, nicht mehr entfernen lassen, so empfehlen wir Ihnen das Novalux Marmorpolierset. Sie erstellen gleichzeitig eine Politur und bringen Ihren Waschtisch wieder zum Glänzen.

Reinigung eines Marmorbads

Schützen Sie Ihren Stein.

Ein guter Schutz erspart Ihnen viel Arbeit und Mühe und ist unerlässlich für einen gepflegt aussehenden Boden.

Imprägnieren Sie Ihren Naturstein bzw. Kunststein, egal ob Marmor, Kalkstein, Granit, Betonwerkstein usw. mit den hochwertigen und professionellen Produkten der Fa. Akemi.  Besonders im Nassbereich ist eine Imprägnierung äußerst sinnvoll. Dadurch schützen Sie Ihren Stein gut gegen Flecken und anderen Verschmutzungen wie z.B. Wasser, Öle und Fette sowie normalem Schmutz und dergleichen. Sie sorgen dadurch, dass Verschmutzungen leichter von der Oberfläche des Steines zu entfernen sind. Zudem lässt sich Ihre Fläche durch eine Imprägnierung leichter pflegen.

Das Aufnahmeverhalten von Wasser, Ölen, Fetten und Schmutz wird deutlich reduziert und im Idealfall ganz verhindert.

In der Regel hält diese Imprägnierung mehrere Jahre. Am besten führen Sie eine solche Imprägnierung regelmäßig durch, entsprechend der Haltbarkeit / Schutzdauer der angewandten Imprägnierungen.

Bei der Imprägnierung von Naturstein bzw. Kunststein haben Sie mehrere Möglichkeiten zur Auswahl. Soll der Stein im trockenen Zustand eine farbsatte Optik erhalten, als wäre er nass, dann sollten Sie immer einen Farbtonvertiefer wählen. Bei rauhen Oberflächen empfiehlt sich der Akemi Farbtonvertiefer.  Bei polierten Oberflächen, z.B. einer Wandfliese aus Naturstein, empfiehlt sich der Akemi Farbtonvertiefer Super. Der Akemi Farbtonvertiefer Super ist flüssiger eingestellt, als der Akemi Farbtonvertiefer. Daher bezieht sich das „Super“ auf das Eindringverhalten bei polierten Oberflächen.

Wünschen Sie das der Stein, auch wenn er Nässe ausgesetzt ist, die Farbtiefe bei behält?
Auch wenn er im trockenen Zustand ist?
Dann empfehlen wir Akemi Anti Fleck Nano Effect.

Alle o.g. Imprägnierungen, egal ob farbtonvertiefend oder farbtonneutral, sind auf Lösemittelbasis. Dies empfiehlt sich, da lösemittelhaltige Imprägnierungen länger den Schutzeffekt aufrecht erhalten, als Imprägnierungen auf Dispersionsbasis. In der Regel kann man davon ausgehen, dass lösemittelhaltige Imprägnierungen eine Haltbarkeit von bis zu ca. 3 – 5 Jahre haben. Im Gegensatz zu Imprägnierungen auf Dispersionsbasis. Hier spricht man von einer Haltbarkeit von bis zu ca. 1 – 3 Jahren.

Sofern Sie eine farbtonneutrale Imprägnierung auf Dispersionsbasis einsetzen wollen empfiehlt sich das Produkt Akemi Anti Fleck W. Hier wird keine farbtonvertiefende Wirkung erzielt.

 

Wir empfehlen Ihnen für die tägliche Reinigung und Pflege für Ihrer kalkhaltigen Natur- und Kunststeine, egal ob Boden oder Wand unsere Edelsteinseife Marmor Premium. Mit diesem Steinpflegemittel pflegen Sie Marmor,

Reinigung eines Marmorbads

Kalkstein, Betonwerkstein und Terrazzo ideal. Die Edelsteinseife Marmor Premium dient also nicht nur als Marmorpflegemittel, sodern auch als Marmorreinigungsmittel.

Die passende Antwort für alle Säure unempfindlichen Naturstein bzw. Kunststeine, egal ob Granit, Quarzit, Feinsteinzeug, Fliesen etc. gibt die Edelsteinseife Granit. Die Edelsteinseife Granit hinterlässt einen streifenfreien Glanz auf allen hochglanzpolierten Oberflächen.

Zufrieden? Dann sagen Sie es weiter und bewerten uns!

Hinweis : Sie erhalten im Anschluss eine E-Mail wo Sie die Bewertung bestätigen müssen damit Ihre Bewertung freigeschaltet werden kann

{{plugin_options.evaluation_question}}

{{label.name}} {{plugin_options.translates[0].name}} {{plugin_options.translates[$ctrl.evaluation.fields[index].value].name}}
Gesamt {{$ctrl.lastField.value}} von 5 Sternen
  • max. 500 Zeichen {{$ctrl.evaluation.comment.length}}

Bewertung mit Erfolg abgesendet. Bitte bestätigen Sie diese noch in ihrer E-Mail. Vielen Dank.

Fehler beim Absenden. Bitte erneut probieren

Besuchen Sie unseren Online-Shop.

X

Gut

4,7 / 5,0